Sommertage in B.jpg

Gerda Ziegler

Sommertage in Birthälm

Literarisches, Geschichtliches und Kunstgeschichtliches zu Birthälm

2009


224 Seiten, mit farbigen Abbildungen
Broschur
ISBN 978-973-1725-45-1
zu haben

Vorliegender Band vereint die wichtigsten literarischen Texte, die rund um den ehemaligen Bischofssitz in Siebenbürgen geschrieben wurden. Die Schriftsteller Erwin Wittstock, Eginald Schlattner, Joachim Wittstock, Ursula Bedners, Frieder Schuller, Friedrich Schuster oder Adolf Meschendörfer beschwören das Bild eines Ortes herauf, der Heimat und Erinnerung gleichermaßen bedeutet. Der geschichtliche Teil umfasst Texte von Oskar Wittstock und Adolf Meschendörfer während sich der kunstgeschichtliche Teil der Baugeschichte der UNESCO-geschützen Kirchenburg widmet, dem 500 Jahre alten Altar, der Narrendarstellung in der Kirche und der Restaurierung dieses einzigartigen Baudenkmals.

Gerda Ziegler

ist Deutschlehrerin und lebt abwechselnd in Deutschland und Birthälm.

>>> zurück >>>